Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Hallo am (10. 10. 2012)

Ich bin gut, ich melde mich nicht. Du bist zwar häufig online, aber ich bin stark. Morgen schreibst du dann deine vorerst letzte Klausur und ich muss diesen Moment hier noch bisschen hinziehen. Es hätte echt alles anders ablaufen sollen. Mit dem Yannic kann ich normal schreiben, obwohl ich den irgendwie hasse. Ich meinte nur zu ihm, dass seine Sprüche schlechter geworden sind und ich deshalb froh bin, nichts zu verpassen. Ich weiß gar nicht, warum ich dich damals so anziehend fand. Sehr lustig warst du ja nicht. Oder wir hatten nicht den selben Humor. Aber es ging ja trotzdem fast zwei Jahre recht gut. Mit habe ich wahrscheinlich einfach nur gerne auf höherem Niveau kommunizieren können. So Sachen mit Bildung und so einem Quatsch. Da bist du mir in den meisten Fällen ja noch weit voraus. Und wenn du mir über Phantomschmerzen erzählst, könnte ich die wirklich stunden lang zuhören. Aber bedauerlicher Weise wird es diese Gespräche oder Vorträge deinerseits erstmal nicht mehr geben. Noch zwei Monate und elf Tage bis zu dem Stufentreffen. Das wird sicher lustig. Ich komme dann kurz mit dem Marvin an, erzähle allen wie cool ich oder wir sind und dann hauen wir wieder ab. Schließlich bin ich ja nicht in der Stufe groß geworden. Und falls wir zusammen seit der fünften in einer Stufe gewesen wären, wäre es zwischen uns gar nicht so weit gekommen. Ich hatte einfach einen anderen Freundeskreis. So wie Marvin und Per vielleicht auch. Nun das ist vielleicht der Unterscheid. In der Schule ist man immer gemeinsam irgendwo, in der Freizeit hängt man mit den Leuten ab, die die selben Interessen vertreten. Und wenn ich mal so nachdenke wären wir uns da nie begegnet. Du wärest nie bei den Pfadfindern untergekommen, würdest mich am Unterbacher See beim segeln antreffen oder einfach mit anderen im Südpark Bier trinken. Genauso würde ich nie Wii spielen oder irgendwo Formel 1 schauen. Ganz geschweige irgendwas annähernd musikalisches, was in deine Richtung geht. Das einzige, was uns irgendwie verbinden könnte war oder ist Borussia Dortmund.

18.3.13 20:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL